Mobilkran aus höchstfesten Stählen

Mobilkran aus höchstfesten Stählen

Mobilkran

Aufgabe

Ermittlung realistischer Zähigkeitsanforderungen für den Bau von Mobilkranen aus höchstfesten Baustählen mit Streckgrenze bis 1300 MPa

Ziel

Ermittlung eines praktikablen und sicheren Zähigkeitskriteriums auf Basis bruchmechanischer Methoden und Korrelationen

Weg

Anwendung moderner bruch- und werkstoffmechanischer Methoden und Verknüpfung mit den normativ geforderten Sicherheiten und Qualitätsmaßnahmen entlang der Prozesskette von Planung über Herstellung bis zur Inbetriebnahme