Eifelkolloquium mit Besichtigung der aus Stahl gebauten Dachstuhlkonstruktion des Kölner Doms

Kölner Dom Dachstuhl

Eifelkolloquium mit Besichtigung der aus Stahl gebauten Dachstuhlkonstruktion des Kölner Doms

Zum wiederholten Mal hat die IWT-Solutions AG gemeinsam mit dem Institut für Eisenhüttenkunde der RWTH Aachen zum sogenannten Eifelkolloquium eingeladen.

Diese gemeinsame Veranstaltung dient zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses am Institut für Eisenhüttenkunde, einem unserer wichtigsten Kooperationspartner an der RWTH Aachen.

In Vorträgen stellen junge Wissenschaftler*innen ihre Forschungsarbeiten vor. Der Fokus liegt nicht auf der perfekten Vortagstechnik, sondern auf der Möglichkeit mit den Kolleg*innen und den Professoren offen zu diskutieren und Anregung für die eigene Arbeit zu sammeln.

Für die IWT-Solutions AG ist diese Form der Zusammenarbeit einerseits Verpflichtung aber auch Quelle neuer Erkenntnisse, die wir in unsere Kundenberatung einfließen lassen.  

Zum Abschluss des 2-tägigen Kolloquiums hatten wir Gelegenheit, die aus Stahl gebaute Dachstuhlkonstruktion des Kölner Doms zu besichtigen. Der Stahl stammt tatsächlich aus Aachen, wo um die Jahrhundertwende eines der modernsten Stahlwerke (Aachener Hütten-Aktien-Verein Rothe Erde) seiner Zeit stand. 

 

#eifelkolloquium #industrie #iehk #steel #steelinstitute #aachen #rwth #rwthaachen #iwtsolution

Bildrechte: Geolina163, Bild unverfälscht,
Lizenz:
https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode