IWT-Solutions AG am Imperial College in London

IWT-Solutions AG am Imperial College in London

IWT-Solutions AG am Imperial College in London

 

Das Department of Mechanical Engineering veranstaltet am Imperial College in London in Kooperation mit dem FESI (Forum for Engineering Structural Integrity), unterstützt durch die Lloyd´s Register Foundation von eine Forschungskonferenz mit dem Titel

„Constraint & Fracture for Materials for Structural Integrity Applications”.

Die IWT-Solutions AG wurde eingeladen um, vertreten durch Prof. Langenberg, die aktuellen Forschungs- und Entwicklungsergebnisse zur Ermittlung von Zähigkeitsanforderungen für Druckbehälter nach EN 13445-2 im Kreis bekannter Bruchmechanik-Spezialisten aus Großbritannien vorstellen.

Das Team der IWT- Solutions AG freut sich auf eine anregende Diskussion mit den englischen Experten*innen und Anwendern aus der Industrie, damit die Entwicklung für die Europäische Norm konstruktiv weitergeführt werden kann.

Link

fesi.org.uk/events/constraint-and-fracture-of-materials-for-structural-integrity-applications

 

Diesen Beitrag teilen